fbpic
 

T-Shirt Zmombie Monster

Wer nicht verlinkt wurde, war nicht dabei.

Artikelnummer 777781019
Inhalt 1 Stück
Größe:
Material:50% Modal 50% Baumwolle graumelange: 100% Baumwolle
Brand:Home Edition
Pflegehinweis:Maschinenwäsche

16,90 Auf Lager

(Grundpreis: 16,90 €/Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.

In den Warenkorb



Wer nicht verlinkt wurde, war nicht dabei.

Erlebnisse online mit der Peergroup zu teilen, kann einem einen großen Preis abverlangen. Private Ereignisse bleiben ewig im Netz dokumentiert, Bilder werden heruntergeladen, Social Media vergisst einfach nicht. Es sind einzelne unüberlegte Momente, die einen solchen Schatten werfen und zur Routine werden.
Dass diese Medien unsere soziale Interaktion unterstützen, sei mal dahin gestellt. Sicher ist, dass sie uns angreifbar machen, für Werbung und Analyse.

Mit diesem T-Shirt machst Du ein Statement. Unser Statement: Bewährte Siebdrucktechnik auf unseren fairen Shirts, genieße es.

 


Material: Baumwolle/Modal
Modal ist eine Faser natürlichen Ursprungs, die aus Buchenholz hergestellt wird. Die Textilart ist ökologisch vertretbar, umweltfreundlich und entspricht dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Unser Home Edition T-Shirt, das zu 50% aus Modal besteht, ist deutlich pflegeleichter als reine Baumwollshirts, es ist strapazierfähiger, saugfähiger und bleibt lange farbecht.

Unsere T-Shirts:  Das gerade geschnittene Print-Shirt von Cyroline ist mit seinem formschönen Rundhalsausschnitt ein absolut bewährter Klassiker geworden. Mühelos schafft es den Spagat zwischen Zeitlosigkeit und der gewissen Prise Individualität. Die einzigartigen Motive, die für den unverwechselbaren coolen Look sorgen, werden in unserer Lübecker Siebdruckerei auf die Shirts übertragen und sind Zeichen ehrlicher Handarbeit. Die Idee hinter den Motiven und dem individuellen Design, das nur durch unser spezielles Druckverfahren umgesetzt werden kann, ist es, der Umwelt und dir ein Geschenk zu machen. Das T-Shirt ist nämlich fair und unbedenklich „Made in EU“ produziert worden.


Nach oben